Seminare

Die wichtigsten Punkte

  • in sich geschlossene Behandlung eines konkreten Themas durch ein sinnvolles Konzept
  • die einzelnen Seminare funktionieren modular, sie bauen aufeinander auf und ergänzen sich
  • die Fortbildungen ersetzt kein reguläres Training, sondern sie ergänzen und vertiefen es
  • Intensität und der Fokus eines Seminars erleichtern ein tieferes Verständnis für die Materie
  • alle Seminare erarbeiten den Inhalt von Grund auf, es werden keine Vorkenntnisse benötigt
  • die benötigte Ausrüstung richtet sich nach dem Seminar

Ablauf des Trainings

Seminare sind im Gegensatz zu Gruppentraining und Privatstunden inhaltlich ganz klar festgelegt. Ich kann euch nicht sagen, was in meiner nächsten regulären oder privaten Trainingseinheit thematisiert wird (zumindest nicht im Detail), aber die Seminare sind in sich geschlossene Trainingsblöcke.

Ein vorab definiertes Thema wird mit einer festen Gruppe über mehrere Stunden oder Tage am Stück intensiv bearbeitet. Damit hat am Ende jeder Teilnehmer einen starken Umgang in diesem Thema erlangt. Dieses Wissen wird dann in das eigene Training integriert.

Besonders eignen sich Seminare für bestimmte Personengruppen, wie Sicherheitspersonal, Lehrer oder auch Selbstverteidigungstrainer. Ansonsten bietet sich das Intensivtraining an, wenn Personen oder Gruppen wenig Zeit für reguläres Training haben oder für Firmen, Behörden und andere Institutionen, die ihre Mitarbeiter fortbilden wollen.

Seminarangebot

Ich biete die folgenden Seminare regelmäßig an und entwickele auch fortlaufend neue dazu:

Informiere Dich bei den Terminen über anstehende Seminare oder kontaktiere mich, wenn Du Interesse an einem der Seminare hast. Falls es einen Themenkomplex gibt, der nicht, unter den hier aufgeführten Veranstaltungen, behandelt wird, dann schreib mir eine Nachricht. Wir sehen dann, wie wir Deine Wünsche in ein gutes Seminar umwandeln werden.